Halberstadt - die alte Bischofsstadt im nördlichen Harzvorland  per Videoreiseführer + Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten per Video !

 

 Halberstadt liegt  am  Nordharz in Sachsen-Anhalt  und  ist  für seine vielen historischen Gebäude bekannt.  Zu nennen wären hier  die Liebfrauenkirche und der Dom Halberstadt, sowie die Domprobstei, welche alle am zentralen Domplatz liegen.

Auch in der Altstadt-Halberstadt gibt es viel zu entdecken,  hier sollte man die Voigtei oder  auch der Graue  Hof. Der Videoreiseführer  zeigt  die wichtigsten  Sehenswürdigkeiten im Zentrum, aber  auch nicht so bekannte Orte, wie der Graue Hof mit seinen  wunderschönen Fachwerkhäusern oder die Voigtei.

#Halberstadt #Sehenswürdigkeiten #Harz #SachsenAnhalt #Dom #Domschatz #HalberstädterWürstchen http://www.videoreiseführer.eu Der Harz per Video ! Halberstadt am Harz - Sehenswürdigkeiten per Videoreiseführer. Halberstadt nennt sich das TOR zum Harz. Halberstadt liegt am Nordharz und wurde bereits um 804 von Kaiser Karl dem Grossen zum Bischofssitz bestimmt. Es gibt sehr viele Bauten - Kirchen und Fachwerkhäuser aus alten Zeiten. Im Dom zu Halberstadt - lässt sich der umfangreiche Domschatz bewundern. Dieser zeigt die gesamte Pracht und den Glanz des Mittelalters. Gegenüber liegt die Liebfrauenkirche, eine der ganz wenigen romanischen Kirchen mit 4 Türmen. Hier kann man die Chorschranken bewundern, Abbildungen der Apostel in Stuck. Halberstadt wurde um 1380 auch Mitglied der Hanse, des berühmten Kaufmannsbund im Mittelalter. Die meisten Sehenswürdigkeiten finden sich rund um den Domplatz. Halberstadt liegt an der Strasse der Romanik - einer Freizeitstrasse, welche sich mit dem Baustil der Romanik befasst. Die Strasse der Romanik umfasst Bauwerke in Sachsen-Anhalt. Nicht weit vom Dom liegt das Geschäftsviertel von Halberstadt, der Fischmarkt und der breite Weg, hier liegt auch das Rathaus mit der Tourist-Information und der schöne Holzmarktbrunnen. Hier liegt auch die prächtige Martinikirche am Martiniplan. Etwas ausserhalb vom Zentrum liegt das schöne Fachwerkhaus Sankt Florian, welches in seiner langen Geschichte schon viele Nutzungen hatte. Heute ist hier ein Hotel. Direkt daneben liegt die St. Katharinenkirche. Nördlich davon liegt die St. Moritzkirche - auch Moritzkirche genannt - sie stammt noch aus der Zeit der Romanik. Am Fluss Holtemme liegt das Burchardi - Kloster. Unbedingt besuchen sollte man die Fachwerkhöfe Grauer Hof und die Voigtei ! #DomplatzHalberstadt #DomHalberstadt #LiebfrauenkircheHalberstadt #Domprobstei #Fischmarkt #Moritzkirche #Voigtei #GrauerHof #SpiegelscheBerge #Kloster #HausSankFlorian #Torteich #BurchadiklosterHalberstadt Wichtige Ausflugsziele südlich von Halberstadt sind die Spiegelsberge und die Klusberge. Hier findet man Erholung !